METHODEN
6. Übungen zur Medienpraxis

 6.1 Dialog verfilmen » PDF HERUNTERLADEN

 6.2 Drehablauf üben » PDF HERUNTERLADEN

 6.3 Stille Post» PDF HERUNTERLADEN

 6.4 Videostatements » PDF HERUNTERLADEN

 6.5 Bilder sprechen » PDF HERUNTERLADEN

 6.6 Kameraeinstellungen » PDF HERUNTERLADEN

 6.7 Shot-Gegenshot» PDF HERUNTERLADEN

 6.8 Schnitt-Techniken » PDF HERUNTERLADEN

 6.9 Redaktionssitzung » PDF HERUNTERLADEN

 6.10 Nachrichten verfassen » PDF HERUNTERLADEN

 6.11 Klangwirkung » PDF HERUNTERLADEN

 6.12 Beispielhafte Projekte » PDF HERUNTERLADEN

Weiterführende Methode
Die SchülerInnen bauen Hemmungen vor der Kamera ab und sammeln erste filmpraktische Erfahrungen.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten, Technik erforderlich
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen professionelle Abläufe und Begriffe beim Filmen kennen.
Ab Klassenstufe 7, ca. 15 Minuten, Technik erforderlich
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen sich durch Gesten und Mimiken auszudrücken und sie lernen die nonverbalen Darstellungen ihrer MitschülerInnen zu verstehen.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen ihre Meinung argumentativ vor einer Kamera zu vertreten und gewinnen damit weitere filmpraktische Kenntnisse.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten, Technik erforderlich
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen, wie mit wenigen Bildern eine Geschichte erzählt werden kann.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen anhand von Fotos die gängigen Kameraeinstellungen kennen.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten, Technik erforderlich
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen, wie ein Dialog spannend gefilmt werden kann.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten, Technik erforderlich
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen die Bedeutung verschiedener Kameraeinstellungen für den Spannungsverlauf einer Geschichte kennen.
Ab Klassenstufe 7, ca. 45 Minuten
Weiterführende Methode
Diese Methode fördert die Koordination und Kommunikation der SchülerInnen und stärkt das Teambewusstsein und die Arbeitsmoral der Projektgruppe.
Ab Klassenstufe 8, projektbegleitend
Weiterführende Methode
Die SchülerInnen lernen nach den Regeln des Journalismus eine Nachricht zu verfassen.
Ab Klassenstufe 8, ca. 30 Minuten
Weiterführende Methode
Anhand selbst vertonter Filmsequenzen lernen die SchülerInnen die Wirkung von Musik und Geräuschen in Filmen kennen.
Ab Klassenstufe 7, ca. 90 Minuten, Technik erforderlich
Hintergrundtext
Ein Einblick in innovative Medienprojekte mit Kindern und Jugendlichen gibt Ihnen Inspiration und Orientierung für die medienpädagogische Arbeit mit Ihren SchülerInnen.